Home » Archive

Articles in the Allgemein Category

Allgemein, Featured, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[26 Mrz 2018 | No Comment | ]
AHOI 2018

AHOI 2018 – damit startet nicht nur die Schiffswerft in See, sondern auch die ÖWR Einsatzstelle 1/3 Klagenfurt in eine neue Saison.
Am letzten Samstag fand AHOI – Tag der offenen Türe in der Schiffswerft Klagenfurt statt. Zahlreiche Besucher nutzten die Möglichkeit die Werft mit seinen Schiffen auch einmal von innen zu sehen.
Neben einer Fahrzeugschau der Feuerwehr, war auch die Österreichische Wasserrettung, Einsatzstelle Klagenfurt mit dem Einsatzboot „Carinthia“ und Einsatzkräften vor Ort. Die Besucher interessierten sich über die Arbeit der Wasserrettung, die technischen Möglichkeiten und wie man „Aktive Einsatzkraft“ bzw. Spezialist …

Allgemein, Featured, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[12 Mrz 2018 | No Comment | ]
Jahreshauptversammlung 2018 der ÖWR Einsatzstelle 1/3 Klagenfurt

Letzten Freitag fand in der Räumlichkeiten der „Festung“ (Gemeindezentrum Festung) die Jahreshauptversammlung 2018 statt.
Einsatzstellenleiter Mag. Wilfried Kammerer begrüßte neben den Mitgliedern auch die Ehrengäste ÖWR Landesleiter Heinz Kernjak, Regionseinsatzleiter Stv. Stefan Valentinitsch und Alt-Einsatzstellenleiter Norbert Rabitsch.
Im Ablauf der Jahreshauptversammlung wurde auch eine Gedenkminute für unser im letzten Jahr verstorbenes ÖWR-Mitglied, Rettungsschwimm- und Tauchlehrer Andreas Muschet abgehalten.
Beim Punkt Tätigkeitsberichte 2017 hatte Wilfried Kammerer etwas mehr Zeit in Anspruch genommen. Im letzten Jahr hatte die Einsatzstelle Klagenfurt sehr viele Abläufe zu bewerkstelligen.
Hier einige Zahlen im Detail:

Knapp 14.000 Bäderüberwachungsstunden
19 Veranstaltungsüberwachungen – u.a.

Lendkanal Crossing
Company …

Allgemein, Featured, Jugend, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[4 Dez 2017 | No Comment | ]
Klagenfurter Gesundheitspreis 2017

Im Rahmen des vom Gesundheitsreferat ausgerufenen Dialogjahres „Lebe sicher, bleib gesund“ wurde kürzlich der „Klagenfurter Gesundheitspreis“ für innovative Präventionsprojekte vergeben.

„Ob Freizeit, Sport, im Haushalt, bei der Arbeit oder im Straßenverkehr, das Thema Sicherheit begleitet uns täglich. Vorbeugung und Prävention sollen die Schutzhülle für den Menschen sein, die die Sicherheit im Alltag für alle erhöht. Aus diesem Grund haben wir das Dialogjahr in der Gesundheitsprävention und den Gesundheitspreis heuer unter das Motto Sicherheit gestellt“, eröffnete Klagenfurts Gesundheitsreferent, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, die Verleihung des Klagenfurter Gesundheitspreises im Stadthaus.
 Zahlreiche Projekte zur Sicherheitsvorsorge sind …

Allgemein, Featured, Jugend, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[6 Nov 2017 | No Comment | ]
Lauftraining mit den „Juniors“

Die ÖWR Juniorretter der Einsatzstelle Klagenfurt treffen sich auch außerhalb der Bäderüberwachungssaison zu diversen Aktivitäten.
Nachdem den angehenden Helfern bzw. Rettungsschwimmern leider keine fixen Trainingsmöglichkeiten in den Hallenbädern zur Verfügung stehen, wird unter dem Motto „Teamplay“ vom Jugendreferat die einen oder anderen Treffen mit den Kindern/Jugendlichen gemacht.
Letzten Sonntag traf man sich zu einem gemeinsamen Lauftreff am Kreuzbergl in Klagenfurt. Bei herrlichem Wetter und angenehmer Temperatur wurden in zwei Stunden an die 10km locker und mit viel Spaß absolviert.
Was beim nächsten Treffen gemacht wird – steht noch in den Sternen – aber …

Allgemein, Featured, Jugend, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[18 Sep 2017 | No Comment | ]
Jugendausflug 2017 – ÖWR Einsatzstelle Klagenfurt

Wie bereits im letzten Jahr, gab es auch heuer wieder für die fleißigsten Jugendlichen der Einsatzstelle, die im Winter regelmäßig die Trainings des Jugendreferates besucht haben, einen speziellen Jugendausflug.
20 Einheiten in 20 Wochen wurden im Hallenbad brav trainiert. Schwimmtechnik, Rettungsgeräte, Bergegriffe, sowie Spiel und Spaß standen am Programm.
Am letzten Wochenende ging es diesmal in die Steiermark auf den Erzberg „Hauly fahren“ und anschließend eine spannende Reise „unter Tage, wo über Jahrhunderte Eisenerz abgebaut wurde.
Was soll man da jetzt noch viel darüber schreiben? … schaut einfach selbst mal rein:
http://www.abenteuer-erzberg.at/

Auf der Heimreise …

Allgemein, Featured, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[1 Aug 2017 | No Comment | ]
Neue Rettungshilfe der ÖWR Einsatzstelle Klagenfurt – „Air-Rescue-SUP“

Die ÖWR Einsatzstelle Klagenfurt hat jetzt zwei neue Rettungshilfen angeschafft. Das „Air-Rescue-SUP“!
Die Einsatzkräfte werden mit den SUP`s den Schwimmbereich im Strandbad verstärkt überwachen. Der Vorteil an diesen Gerätschaften liegt darin, dass sie schnell und gezielt im Schwimmbereich einsetzbar sind. Personen können darauf geborgen werden, oder auch als Anhaltehilfe, wenn jemand nicht mehr weiter kann.
Die Präsenz zur Überwachung liegt sowohl „beim“ Wasser, als auch „auf“ dem Wasser.
Jeder Schwimmkörper am Wasser kann zusätzlich Leben retten. Die größte Verantwortung liegt bei sich selbst. Bei erweiterten Schwimmtouren sollte man immer eine Schwimmhilfe für sich …

Allgemein, Einsätze, Featured, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[12 Jul 2017 | No Comment | ]
Lebensretter wurde von der Stadt geehrt

Mario Moritz von der Wasserrettung Klagenfurt hat im Juni im Strandbad eine ältere Dame vor dem Ertrinkungstod bewahrt. Jetzt erhielt er die Medaille für Verdienste im Rettungswesen verliehen.

Friederike Raab war am 18. Juni im Klagenfurter Strandbad schwimmen. Plötzlich verließen sie die Kräfte. An einer Tonne festgekrallt rief sie um Hilfe. Andere Gäste hörten das und alarmierten die Wasserrettung. Wasserretter Mario Moritz setzte die Rettungskette in Gang und holte die Dame aus dem Wasser.
„Ein vorbildlicher Einsatz, für den man Sie vor den Vorhang holen muss“, sagte Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, die dafür …

Allgemein, Ausbildung, Featured, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[4 Jul 2017 | No Comment | ]
Ironman und Rettungsschwimmkurs 2017

Ein sehr intensives Wochenende für die Wasserrettung – der Ironman mit ca. 3.000 Teilnehmern ging letzten Samstag in der Klagenfurter Ostbucht wieder an den Start. Die ehrenamtlichen Aktiven der ÖWR waren Dank Unterstützung der Kollegen aus den umliegenden Einsatzstellen mit knapp 100 Personen und Material vor Ort um das Spektakel wie jedes Jahr abzusichern. Man bemerkt, dass die Athleten jedes Jahr besser werden. Diesmal haben nur zwei von 3.000 Teilnehmern den Schwimmbewerb nicht beendet.

Die Schwimmer waren über die gesamte Strecke immer im Blickfeld der konzentrierten Rettungsschwimmer, um im Ernstfall rasch …

Allgemein, Einsätze, Jugend, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[30 Jun 2017 | No Comment | ]
Jugend-Wasser-Sicherheitstag 2017 im Strandbad Klagenfurt

Zum 2. Mal fand in dieser Form der Jugend-Wasser-Sicherheitstag im Zuge der Bädertour des Sicherheitsinformationszentrums Kärnten im Strandbad Klagenfurt statt. 400 Schülerinnen und Schüler aus den Mittelschulen Klagenfurts stellten sich der Herausforderungen, die Parkours der Rettungsorganisationen erfolgreich zu absolvieren.
Wie bereits im letzten Jahr, galt es beim „Actioncorner“ der österreichischen Wasserrettung in der Kombination aus Wissen und sportlicher Aktivität im Wettkampf zu bestehen. Insgesamt waren wieder 16 Schulklassen am Start.
Jede Schulklasse stellte 3 Teilnehmer für das Rateteam, welches Fragen zum Thema Wassersicherheit und Allgmeines zur österreichischen Wasserrettung zu beantworten hatte. Jedes …

Allgemein, Featured, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt »

[23 Jun 2017 | No Comment | ]
Sturm „streifte“ letzte Nacht das Strandbad Klagenfurt

In der letzten Nacht kam es wieder zu starken Stürmen im Mittelkärntner Raum.
Im Strandbad Klagenfurt hat der Sturm die Rettungsboote unter Wasser gesetzt, das Einsatzboot von der Boje gerissen und an Land gesetzt. Das Einsatzboot musste mit einem Traktor aus dem Sand gezogen werden, weil der Sand durch die starken Wellen das Boot umspülte und es sich so nicht mehr lösen konnte.
Bis auf den Arbeitsaufwand das Boot wieder seetüchtig zu bekommen, entstand glücklicherweise kein weiterer Schaden.
Der Sturm hat auch Teile des Sportbeckens ausgerissen. Die Reparaturarbeiten, sowie weitere Aufräumarbeiten im Strandbad …