Home » Allgemein, Headline, Jugend, Rund um die Wasserrettung Klagenfurt

Klagenfurter Gesundheitspreis 2017

4 Dezember 2017 No Comment
Verleihung 17. Klagenfurter Gesundheitspreis 2017 mit Vzbgm. Jürgen Pfeiler ©fritzpress

Verleihung 17. Klagenfurter Gesundheitspreis 2017 mit Vzbgm. Jürgen Pfeiler
©fritzpress

Im Rahmen des vom Gesundheitsreferat ausgerufenen Dialogjahres „Lebe sicher, bleib gesund“ wurde kürzlich der „Klagenfurter Gesundheitspreis“ für innovative Präventionsprojekte vergeben.

„Ob Freizeit, Sport, im Haushalt, bei der Arbeit oder im Straßenverkehr, das Thema Sicherheit begleitet uns täglich. Vorbeugung und Prävention sollen die Schutzhülle für den Menschen sein, die die Sicherheit im Alltag für alle erhöht. Aus diesem Grund haben wir das Dialogjahr in der Gesundheitsprävention und den Gesundheitspreis heuer unter das Motto Sicherheit gestellt“, eröffnete Klagenfurts Gesundheitsreferent, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, die Verleihung des Klagenfurter Gesundheitspreises im Stadthaus.

 Zahlreiche Projekte zur Sicherheitsvorsorge sind bei der fachkundigen Jury unter dem Vorsitz von Primarius Univ. Doz. Dr. Günther Fasching (Vorstand der Abteilung für Kinder- und Jugendchirurgie am Klinikum Klagenfurt) eingetroffen. Die ausgezeichneten Projekte werden im Rahmen des Dialogjahres durch das Präventionsteam des städtischen Gesundheitsamtes begleitet und unterstützt.

©ÖWR-Kärnten

©ÖWR-Kärnten

Den ersten Platz in der Kategorie „Sicherheit allgemein“ erhielt die Österreichische Wasserrettung, Landesverband Kärnten mit „Badetipps retten Leben“
Zielgruppe sind Kinder, die noch nicht schwimmen können und die Verbesserung von Schwimmkenntnissen von Kindern und Jugendlichen. Ebenso die Sensibilisierung von Eltern und Pädagogen für dieses Thema.

©ÖWR-Kärnten

©ÖWR-Kärnten

Bei der Preisverleihung waren neben den Vertretern des ÖWR Landesverbandes auch eine Abordnung der Einsatzstelle Klagenfurt mit dabei.

(Quelle: www.klagenfurt.at)

 

 

 

 

Comments are closed.